Regen-/Lichtsensor

Da ich ja eine beheizbare Frontscheibe aus dem B6 habe und von daher nur die kleine Spiegelaufnahme passt der orginale Spiegel mit dem Sensorhalter bei mir nicht.

Da ich aber mein Coming-/Leaving-Home gerne Tag/Nacht gesteuert hätte muss ich mir da was zurechtbasteln.

Ich hab mich also mal im weiten Audi/VW Baukasten System umgesehen und bin auf Folgende abdeckung aus dem Golf Plus gestoßen.

regensensor.jpg

Der Touran hat die gleichen abdeckungen allerdings in 2 weiteren Farben.

Also habe ich mir mal alle Teile besorgt die so benötigt werden Hier die

Teileliste:

  • Abdeckkappe für Regensensor (Golf PLUS) 5M0955738 9B9 (Schwarz) 1,20€
  • Abdeckkappe für Regensensor (Golf PLUS) 5M0955737 9B9 (Schwarz) 1,20€
  • Halteplatte VW Touran Halteplatte für Touran von Kufatec 19,00€
  • Gel-Folie für Regensensor 4E0955609 19,58€
  • Leitung/Pin für Lichtschalter 000979133E 1x 3,63€ (nur benötigt wenn man auf AUTO-Lichtschalter umbaut)
  • Leitung/Pin für Bordnetzsteuergerät (32-Poliger Stecker)
  • Leitung/Pin für Regensensor Gegenstecker 000979009E 3x 3,63€
  • Sensor für Regen- und Licherkennung 8K0955559D 208,25€ (Am besten gebraucht ab 30€ Kaufen es gehen auch die Teilenummern 4E0955559E und 8K0955559A)
  • Regensensor Gegenstecker: 1C0973119B 3,27€
  • Lichtschlter mit Automatischem Fahrlicht 8E0941531D 5PR 100,67€ (gibts auch gebraucht ab ca 15€ jeh nach Zustand) (ist für den Umbau nicht nötig falls nur CH/LH mit dem Umbau gesteuert werden soll)

 

1. Schablone für Primer

Die Abdeckung des Sensors auf eine Selbstklebende Folie übertragen und mit einem scharfen Cuttermesser ausschneiden.

regensensor1.jpg

regensensor2.jpg

Danach aus dem Mittelstück noch den Sensor ausarbeiten.

regensensor3.jpg

regensensor4.jpg

Das rot Umrandete im letzten Bild kommt noch weg sobald es auf die Scheibe geklebt ist dann ist nur der Ausschnitt für den Regensensor frei.

 

2. Scheibe vorbereiten

Zuerst den Spiegel abnehmen und die Scheibe GRÜNDLICH reinigen. Jetzt die Schablonen aufkleben.

regensensor5.jpg

Kurz Testen ob auch der Scheibenwischer im Bereich des Sensors Arbeitet für die Regenerkennung.

regensensor6.jpg

Jetzt den Spiegel nochmal Montieren und schauen ob die Abdeckung des Sensors noch dahinter passt wenn nicht solange daran arbeiten das alles zusammenpasst.

Ich hab diesen Punkt bei mir leider vergessen - Lösung dafür kommt am Ende des Beitrags.

Ist alles soweit OK kann man mit dem Glasprimer anfangen.

Ich hab zur sicherheit alte Zeitungen übers Amaturenbrett/Lenkrad/Schaltkulisse gelegt sollte was Tropfen.

regensensor7.jpg

Als Primer hab ich den 4in1 von Makra verwendet da dieser gleich ein Pad zum Auftragen integriert hat.

regensensor8.jpg

Vorher nochmal die Fläche wo der Primer aufgetragen wird Fett- und Staubfrei machen und gut reinigen Und rauf auf die Scheibe.

regensensor9.jpg

regensensor10.jpg

Trocknen lassen!!!!

 

3. Halteplatte Montage

Jetzt hab ich die Halteplatte mit einem Stück Styropor in die Abdeckung gelegt, ohne würde es ständig verrutschen und eine sorgfältige Montage ist nicht gewährleistet.

regensensor11.jpg

Der rote Bereich muss jetzt noch mit einem Dremel ausgeschnitten werden sonst hat der Regensensor keinen richtigen Konakt zur Scheibe.

regensensor12.jpg

Dann auf die Halteplatte Sika252 und auf die geprimerte Stelle kleben.

Trocknen lassen!!!!

 

4. Verkabelung

Hier der Schaltplan nach dem ich die Verkabelung hergestellt habe

regensensor.png

Pins stehen in der Teileliste.

Pins hab ich aber keine neuen gebraucht da ich noch genug alte Türkabelbäume rumliegen hatte und da konnte ich mir die passenden ausbauen/auspinnen Die Pins für die Lautsprecherstecker sind z.b. die gleichen wie beim Lichtschalter und die Pins fürs Bordetz-Stg und dem Gegenstecker für Regensensor kann man aus dem Stecker vom Türsteuergerät auspinnen oder aus den Steckern der Hochtöner.

Ist alles verkabelt kann man nun den Regen-/Lichtsensor einbauen (ich hab meinen mit 2 Stück Alubutyl festgeklebt es tut aber wohl jeder andere Klebestreifen auch) und die Abdeckung in die Halteplatte einklippsen.

 

5. Codierung

Habt ihr bereits wie ich CH/LH ohne Regen-/Lichtsensor braucht ihr nur Punkt 2 in der Codierung vornehmen

1. Steuergerät 9 - Funktion 7:

x?xxx:Lichtsensor

0 - ohne Sensor für Regen- und Lichterkennung

1 - mit Sensor für Regen- und Lichterkennung

Jetzt an der zweiten Stelle die 1 eingeben und fertig.

2. Steuergerät 9 - Funktion 07 - Kanal 13: Für Regensensor aktiv, Wert um +004 erhöhen.

Achtung: Immer den alten Code notieren, damit man bei Problemen den Ursprung wiederherstellen kann.

Und fertig ist der Umbau!

 

6. Ergänzungen

Bei mir habe ich den neuen AUTO-Lichtschalter auch wieder auf TT² Schalter umgebaut.

regensensor13.jpg

Was ich leider nicht bedacht habe. bzw erst im nachhinen bemerkt habe das der Spiegel jetzt nur noch verkehrt herum ranpasst weil ich den ab hatte zur Montage der Schablone. Eigentlich passt die Abdeckung für den Sensor auch ran wenn der Spiegel normal rum dran wäre nur hab ich das natürlich nicht beachtet als er ab war und ich die Schablone aufgeklebt hatte. Einziges Manko das ich jetzt nichtmehr abblenden kann. Da ich das aber seit dem Umbau auf die getönten Scheiben hinten genau 0x gemacht habe komm ich damit echt gut klar 635594cb17ea7grin.gif

regensensor14.jpg

Keine ahnung ob das schonmal jemand gemacht hat aber ich glaub ich hab den ersten B7 mit beheizbarer Frontscheibe und Licht-/Regensensor 635594cb8ff7epositive.gif

 oxy93n   28. April 2018    18:00    439