Rückenlehnenabdeckung und Sitzgestellverkleidung

Ich hab ja schon immer auf die Rückenlehnenabdeckung mit Ablagenetz geschielt (Ablagepaket) aber 129€ fand ich dann doch extrem teuer für eine Abdeckung.

Neulich hab ich in Facebook ein Angebot für 2 nagelneue Abdeckungen gesehen und hab kurzerhand zugeschlagen.

Heute kam das Paket und es waren noch 2 merkwürdige Matten dabei. Anhand der TN nix zu finden. Dann ETKA durchsucht und festgestellt das es im A6 noch Verkleidungen für das Sitzgestell gab.

Die gabs beim B6/B7 nie zu bestellen obwohl die Sportsitze die gleichen wie im A6 4F sind.

lehnenabdeckung1.jpg

lehnenabdeckung2.jpg

Zuerst die alten Abdeckungen demontieren.

lehnenabdeckung3.jpg

Die Sitzgestellverkleidungen in die unteren Haken der Rückenlehnenabdeckung einhängen.

lehnenabdeckung4.jpg

Das ganze dann wieder an den Sitz bauen.

lehnenabdeckung5.jpg

Jetzt noch die Sitzgestellverkleidung mit den Haken unten am Drahtgestell der Sitze befestigen.

lehnenabdeckung6.jpg

lehnenabdeckung7.jpg

Teilenummern:

  • Rückenlehnenabdeckung mit Ablagenetz (links u. rechts) 4F0881969C 130€/Stk.
  • Sitzgestellverkleidung 4F0881471A (links) 4F0881472A (rechts) je 40€

Zusammen macht das 340€ und ich hab 40€ inkl. Versand bezahlt 635594cb08b64hehe.gif 

 oxy93n   14. April 2018    21:19    449