Monatsarchiv: Juni 2021

R8 Tank- und Wischwasserdeckel

Heute mal wieder etwas Kreativ gewesen und in Bastellaune.

Heute gabs die inoffiziellen R8 Wischwasserdeckel und Tankdeckel :hehe:

Zuerst wurden zwei neue R8 Öldeckel besorgt.

r8tankdeckel.jpg

 

Tankdeckel:

Zuerst den R8 Öldeckel komplett auseinander bauen

tankdeckel.jpg

Vom Tankdeckel muss der obere Teil abgetrennt werden.

Die 2 Metallnasen werden später wieder gebraucht für die Originale Rastfunktion im Deckel.

tankdeckel1.jpg

Den R8 Öldeckel komplett Flach arbeiten mit Dremel und Feile.

tankdeckel2.jpg

Jetzt die Metallnasen in den R8 Öldeckel einarbeiten.

Das abgetrennte Teil vom original Deckel dient als orientierung für die neuen Aufnahmepunkte.

tankdeckel3.jpg

Oben kann man jetzt das Öllogo entfernen. Ich habe erst grob mit einem Cuttermesser das Logo entfernt und dann mit Schleifpapier von 1000-5000 die Oberfläche wieder geglättet.

Ist das erledigt kann der Silberne teil wieder aufgesetzt werden.

tankdeckel4.jpg

Jetzt kann der R8 Deckel mit dem original Tankdeckel verklebt werden.

Ich habe dazu Skia 252 verwendet.

tankdeckel5.jpg

Fertig am Auto

tankdeckel6.jpg

 

Wischwasserdeckel:

Hier wurde auch der R8 Deckel erst mal wieder komplett auseinander genommen und das Logo entfernt.

Für den Wischwasserdeckel muss man am R8 Öldeckel diesmal nichts wegdremeln.

Wenn man den originalen Wischwasserdeckel zurechtschneidet passt dieser perfekt in den R8 Deckel und kann direkt mit Sika 252 verklebt werden.

wischwasserdeckel.jpg

wischwasserdeckel1.jpg

Passt nun deutlich besser zum rest der R8 Deckel.

wischwasserdeckel2.jpg 


oxy93n   17. Juni 2021    20:07    459